Di 20. Juni | Besuch in der Moschee des Islamischen Zentrums in Freimann

Termin: Dienstag, 20. Juni 2017
Zeitplan: 20.30 Uhr Gespräch mit dem Imam,
21.20 Uhr Abendgebet der Moscheegemeinde, anschließend Essen.
Treffpunkt: bis 19.30 Uhr an der ESG LMU, Friedrichstraße 25 (pünktlicher Aufbruch um 19.30 Uhr!) oder um 20.25 Uhr vor dem Islamischen Zentrum, Wallnerstraße 1-5
Kleidung: Frauen müssen im Gottesdienst ein Kopftuch tragen.
Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis Freitag, 16-Juni, unter esg.lmu@esg.uni-muenchen.de oder Tel 33997230.
Kontakt und Verantwortung: Martina Rogler

In diesen Zeiten, in denen sich Konflikte vermeintlich an Religionen entzünden, ist nichts notwendiger, als einander zu kennen, im Dialog zu sein, miteinander zu feiern. Aus diesem Grunde sind wir zu Gast in der Moschee des Islamischen Zentrums. Wir kommen ins Gespräch mit dem Imam, wir nehmen als Gäste am Abendgebet der Moscheegemeinde teil und – wir feiern mit der Moscheegemeinde. In dieser Zeit ist nämlich Ramadan, deshalb findet nach dem Abendgebet ein großes gemeinsames Abendessen statt, bei dem wir zu Gast sein dürfen.
Zeitplan: 20.30 Uhr Gespräch mit dem Imam, 21.20 Uhr Abendgebet der Moscheegemeinde, anschließend Essen.
Wir freuen uns sehr über diese Einladung durch das Islamische Zentrum!