Mi 12. Juli | Die Schwabing-Erkundungstour rund um ESG und Uni

„Schwabing ist kein Stadtteil, sondern ein Zustand“
Mit dem legendären Heinz Schneider, Schwabingkenner und –liebhaber
Termin: Mittwoch, 12. Juli 2017
Zeit: 18 Uhr
Treffpunkt: bei der Silvesterkirche, Ecke Biedersteiner-/Haimhauserstraße
In Kooperation mit dem Kulturbüro des Studentenwerkes
Leitung: Martina Rogler
Die alten Jugendstilhäuser in Schwabing sind geheimnisvoll. Was hat sich vor 100 Jahren in den Salons abgespielt? Was bei den Studentenaufständen der wilden 1960er Jahre? Wer hat in welchem Haus gelebt, wer saß in welcher Kneipe, auf welchen Spuren wandeln wir in Schwabing? Unsere Erkundungstour bietet Insiderwissen für das wilde Schwabing rund um die Unis! Sie zeigt Schwabinger Highlights europäischer Geschichte und das Schwabing der Künstler und Spinner, der Weltenlenker und Weltverbesserer, der Gelehrten und Wissenschaftler, der Kauze und Originale, der Salons und Separees.

Ausklang in typischen Schwabinger Kneipen, dem „Alten Simpl“ oder dem Max-Emanuel-Biergarten, je nach Wetter.