Di 25. Juli | Semesterschlussdinner - 121 Jahre Friedrichstraße . Wir feiern unser Haus!

Termin: Dienstag, 25. Juli 2017
Zeit: 19.15 Uhr Andacht, 20 Uhr Dinner mit Beiträgen von Dekan i.R. Gerhard Althaus, Pfarrer i.R. Walter Hoffmann, Ökumenischer Referent i.R. George Maharib.
Kontakt und Verantwortung: Martina Rogler
1896 wurde unser ESG-Haus in der Friedrichstraße errichtet. Was hat dieses Haus nicht alles erlebt, was hat es gesehen, was hat es überstanden? Bei diesem Semesterschlussdinner soll das Haus Friedrichstraße 25 im Mittelpunkt stehen.
Dazu haben wir den Mann eingeladen, der das Haus 1973 gekauft hat: Dekan i. R. Gerhard Althaus. Er war in dieser Zeit Studentenpfarrer in der ESG wird uns erzählen vom abenteuerlichen Kauf des Hauses in der Friedrichstraße. Ferner werden die Ex-Studentenpfarrer Walter Hoffmann und der ökumenische Referent George Maharib bei uns zu Gast sein und ebenfalls erzählen von den wilden Zeiten in den 1980er Jahren.
Daneben gibt es das, was die Arbeit in der Friedrichstraße 25 seit jeher ausgemacht hat: viel zu Essen, viele Gespräche und eine Andacht!