+49 (0) 89 339972-30 esg.lmu@esg.uni-muenchen.de

Termin Kategorie: Kunst!

Anregung, Herausforderung

Jeweils am ersten Samstag im Monat begegnen sich Kunstgeschichte und Theologie vor einem Werk in der Pinakothek der Moderne oder im Museum Brandhorst. Aus dieser Begegnung entsteht ein kreativer Dialog, in den auch das Publikum einbezogen wird. Vor dem Gespräch gibt es eine halbstündige musikalische Interpretation zum Thema in der benachbarten Markuskirche.

Die Vernissage dieser Ausstellun:
artionale 2019 „Resonanzen“
100 Milliarden
Installation von Miriam Ferstl (Erde, Glas, Fotografien)

„100 Milliarden“ – Fotografien und Installationen von Miriam Ferstl

Kunstdialog zwischen Naturwissenschaft und Theologie, die die „Resonanz“ von Miriam Ferstls Arbeiten aufnehmen und aus der Sichtweise Ihrer Disziplin dazu Stellung beziehen. Die Dinnergäste können sich in den Dialog einschalten.