+49 (0) 89 339972-30 marogler@esg.uni-muenchen.de

Events: 5th Mai 2018

Jeweils am ersten Samstag im Monat begegnen sich Kunstgeschichte und Theologie vor einem Werk in der Pinakothek der Moderne. Aus dieser Begegnung entsteht ein kreativer Dialog, in den auch das Publikum einbezogen wird. Vor dem Gespräch gibt es eine halbstündige musikalische Interpretation zum Thema in der benachbarten Markuskirche.

Preis: € 7.- (zu zahlen in der Pinakothek der Moderne)

Der Corso Leopold in Schwabing ist eines der größten Straßenfeste der Welt. Der berühmte Boulevard Leopold vom Siegestor bis zur Münchener Freiheit wird zu einem spektakulären Kultur-Raum. 200.000 Menschen aus München, dem Umland, Deutschland und der Welt feiern sich, die Stadt, die Traumstadt Schwabing und die Freude am Leben. Der „Kreis der Religionen“ ist dabei, mittendrin auch die ESG. Wer sich engagieren möchte, ist herzlich willkommen.