Termin am ESG an der LMU in München

 

 

Wer gerne erste Tanzschritte lernen will, ist im Donnerstagskurs ebenso richtig wie diejenigen, die einige Erfahrung mitbringen. Faschingsparties, Hochzeiten, Tanzbälle: Man kann es brauchen. Und im Studienalltag ist Tanzen ein Lichtblick und ein schöner Treffpunkt. Der große Saal im ESG-Haus in Schwabing lädt mit Holzparkett und Kronleuchter zum Tanzen (Standard, Latein) ein.

Kontakt und Informationen: Dr. Friedemann Steck, steck@esg.uni-muenchen.de ‚Brot und Flüge’ – Fernweh und Reiselust sind Thema im Herbst. Wir lesen romantische Wandergedichte der Romantik, Messages von Globetrotters in den Socialmedias und spüren dem Urphänomen der Sehnsucht nach. Sophie Scholl nannte sie das Hungern der Seele, anderswo heißt es das Dürsten der Seele (Ps 43).