Termin am ESG an der LMU in München

 

 

Kontakt und Informationen: Dr. Friedemann Steck, steck@esg.uni-muenchen.de ‚Brot und Flüge’ – Fernweh und Reiselust sind Thema im Herbst. Wir lesen romantische Wandergedichte der Romantik, Messages von Globetrotters in den Socialmedias und spüren dem Urphänomen der Sehnsucht nach. Sophie Scholl nannte sie das Hungern der Seele, anderswo heißt es das Dürsten der Seele (Ps 43).

Leitung und Verantwortung: Hochschulpfarrer Michael Press, michael.press@esg.uni-muenchen.de Vor 100 Jahren, am 2.2.1922 wurde das vielleicht wichtigste Buch moderner Literatur veröffentlicht: Der Ulysses von Joyce beschreibt in 18 Episoden mit unterschiedlichen Stilmitteln einen Tag in Dublin im Jahr 1904. Der Leser geht mit Leopold Bloom und seiner Frau Molly spazieren, taucht in ihren Bewußtseinsstrom ein und […]

Sich für dieselben Themen begeistern, hitzig diskutieren, neugierig sein auf Mitstudierende anderer Sprachen und Länder, Probleme ansprechen und nach Lösungen suchen, in freier Runde. Der Themenabend Weltweit ist ein Forum mit internationalen Studierenden, wo wir diesen Austausch suchen. Jedes Mal stellen wir ein Thema aus Leben, Film und Literatur vor, über das wir gern auch kontrovers ins Gespräch kommen wollen.

Thema: The students of the White Rose Leitung: Jun Wang, Friedemann Steck Sich für dieselben Themen begeistern, hitzig diskutieren, neugierig sein auf Mitstudierende anderer Sprachen und Länder, Probleme ansprechen und nach Lösungen suchen, in freier Runde. Der Themenabend Weltweit ist ein Forum mit internationalen Studierenden, wo wir diesen Austausch suchen. Jedes Mal stellen wir ein […]